Skip to content

KulturCentrum

 Nach der Eröffnung des neuen Schulzentrums in der   
 Waldenburger Straße im Jahr 1996 standen im 
 Zentrum der Stadt auf dem Freiheitsplatz drei 
 Gebäude leer. Die sogenannte "kleine Schule" wurde 
 durch Umbauarbeiten am Gebäude zum 
 KulturCentrum. Bereits 1996 zog im linken 
 Erdgeschoss die Stadtbibliothek ein.

 

Im Erdgeschoss rechts wurde aus zwei ehemaligen Klassenzimmern ein kleiner Saal mit ca. 100 Sitzplätzen für Konzerte und andere Veranstaltungen geschaffen. Im 1. Obergeschoss können verschiedene Vereine vier Räume für ihre Zwecke nutzen. Die Räume des Dachgeschosses wurden der Musikschule "Johann - Friedrich - Agricola", Außenstelle Gößnitz, übergeben.

 

Kontakt

Stadtverwaltung Gößnitz
Freiheitsplatz 1
04639 Gößnitz
Telefon: 034493 / 700
Telefax: 034493 / 21473

Bankverbindung:
Sparkasse 
Altenburger Land
IBAN: DE36830502001312002812
BIC: HELADEF1ALT

Freibad

geschlossen